• 3D-Laserscanning

–die schnellste und genaueste 3D-Ist-Erfassungs-Lösung am Markt, mit hoher Wirtschaftlichkeit.

 

  • Realitätsnahe 3D-CAD-Modelle

–Bereitstellung der Modelle in herkömmlichen CAD-Systemen (AutoCAD, MicroStation, CATIA, ROBCAD, Process Simulate, Delmia

–Erstellung der Modelle mit herkömmlichen Engineering-Tools (ADT, MDT, TriForma, TriCAD, Speedikon etc.)

–Import der Punktewolken in Process Simulate  

 

  • Projekt Support

–Integration von 3D-Planungsdaten unterschiedlicher Lieferanten

–Kollisionskontrolle

–Kontinuierlicher Planungsabgleich während der Bauphase:

  Untersuchung auf Abweichungen

  Einarbeitung der Abweichungen bei Nachfolgenden Arbeiten

–Präsentation durch 3-Dimensionale Visualisierung von:   Planungsänderungen während eines Projektes oder bei Baubesprechungen

 

  • Realitätsnahe 2-D-Planerstellung der vorgenommenen Änderungen

–Erstellung von 2D-Layouts und Darstellung einzelner Bereiche anhand der 3D-Punktwolken

 

  • Roboter Simulation

–Anpassung vorhandener Simulationsmodelle (.co Files) an die Realität

–Durchführung von Simulationen

 

Siehe auch:

Der Weg vom 3D-Laser Scan zum CAD-Model_Teil1

Der Weg vom 3D-Laser Scan zum CAD-Model_Teil2